American Gods – Trailer

Bryan Fuller konnte zwar seine preisgekrönte Thriller-Serie um den bekanntesten Kannibalen der Filmgeschichte „Hannibal“ nicht fortführen, meldet sich aber mit „American Gods“ diesen Mai mindestens ebenso bildgewaltig und blutig auf der Bildfläche zurück. Zeitgleich mit dem US-Start soll man die Neil Gaiman-Adaption dann auch bei uns in Augenschein nehmen dürfen. Möglich macht das ein Deal mit Amazon Prime, der vorsieht, dass die neuen Serienfolgen nur wenige Stunden nach der amerikanischen Premiere auch hierzulande auf Sendung gehen. Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Gaiman erzählt Bryan Fuller von einem Machtkampf zwischen den alten Gottheiten aus verschiedenen Mythologien und einem neuen Pantheon von Göttern, deren Verhalten die Liebe der modernen Gesellschaft zu Geld, Technologie, Medien, Prominenz und Drogen reflektieren. Neben Ricky Whittle (The 100, Austenland) als Protagonist und ehemaliger Häftling Shadow Moon, Ian McShane (Deadwood, Pirates of the Caribbean) in der Rolle des Mr. Wednesday, der Shadow Moon für seine Mission rekrutiert und Emily Browning (Sucker Punch, Legend) als Shadows Ehefrau Laura Moon, ist Gillian Anderson (The X Files) in der Rolle der Göttin Media, einer Sprecherin für die Neuen Götter, zu sehen. Weitere Rollen übernehmen Pablo Schreiber (13 Hours, Orange Is the New Black) als Mad Sweeney and Yetide Badaki (Aquarius, Masters of Sex) als Bilquis…

Vorschaubild
American Gods | Official Trailer | STARZ

Bullyparade: Der Film – Trailer

„Bullyparade – Der Film“ entstand zum 20. Jubiläum der beliebten Sendung „Bullyparade“, die von 1997 bis 2002 auf Pro7 im deutschen Fernsehen lief. Die von Michael Herbig ins Leben gerufene TV-Show bestand aus vielen unterschiedlich kurzen, witzigen Sketchen in wiederkehrenden Anordnungen, so zum Beispiel „Bully und die Tapete“, „Die drei Kastagnetten“ oder „Die aktuelle Ted-Umfrage“. Grösstenteils waren die Einspieler jedoch Parodien auf bekannte Bücher und Filme wie „Heidi“, „Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin“ oder „Winnetou“. Nachdem die Fans der Bullyparade auch über ein Jahrzehnt nach dem Ende der Show immer wieder nach einer Kinoumsetzung fragten, verkündete Michael „Bully“ Herbig im Oktober 2015 auf Facebook, dass es Pläne einer Adaption für die Leinwand gab und forderte seine Follower dazu auf, zu posten, welche Figuren sie unbedingt im Kinofilm dabei haben wollten.

Für den Comedian Michael Herbig sollte „Bullyparade – Der Film“ sein vorerst letztes Komödienprojekt sein. Der Regisseur, der auch Filme wie „Wickie und die starken Männer“ (2009), „Buddy“ (2013) und „Erkan und Stefan“ (2000) hervorgebracht hat, äusserte, dass er sich danach verstärkt dramatischen Stoffen zuwenden wolle. In „Bullyparade – Der Film“ streifen sich die Comedians Michael Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz ein letztes Mal ihre ikonischen Rollen als Galaxie-Reisende, Blutsbrüder und Königskinder über und bringen ihre Sketch-Show in einem in mehrere Episoden aufgegliederten Film ins Kino.

Im Westen nichts Neues? Von wegen! Die Brüder Jens und Jörg Kasirske reisen „Zurück in die Zone“, um ihrer 90jährigen Tante den größten Wunsch zu erfüllen. Dass dabei die deutsche Geschichte für immer verändert wird, nehmen die Brüder Kasirske gerne in Kauf.
In „Winnetou in Love“ will Old Shatterhand den Häuptling der Apachen vor falschen Eheversprechen schützen. Kein leichtes Unterfangen, wenn man selbst mit brutalen Kopfgeldjägern zu kämpfen hat. In „Wechseljahre einer Kaiserin“ haben Sissi und Franz ihre liebe Not mit einem Geisterschloss in Bayern. „Lutz of Wallstreet“ erzählt vom rasanten Aufstieg und Fall eines Langzeitstudenten in der New Yorker Börsenwelt, während ein „Planet der Frauen“ ausgerechnet von Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty gerettet werden muss.

Vorschaubild
BULLYPARADE: DER FILM Trailer 2 German Deutsch (2017)

Friday the 13th: The Game: Trailer, Startdatum und Special von Tom Savini

Mittlerweile existiert die Reihe um „Freitag, der 13.“ 37 Jahre und auch in diesen Filmen wurde man nicht vor dummen Protagonisten verschont, deren Handeln sich nur schwer bis gar nicht nachvollziehen lässt. Planloser Überlebenskampf führt nicht selten zum unweigerlichen, für uns jedoch erwartbaren und grausamen Tod. Doch würde man in einer brenzligen Lage, etwa dem Zusammentreffen mit einem Machete schwingenden Psychopathen, tatsächlich anders und vor allem sinnvoller reagieren? Besitzer einer Xbox One, PC oder einer PS4 können ab dem 26. Mai 2017 dies selbst herausfinden, dann feiert nämlich „Friday the 13th: The Game“ seine Premiere. Das mittels Crowdfundings realisierte Game konnte nun doch nach intensiver Arbeit endlich fertiggestellt werden.

Vorschaubild
Friday the 13th: The Game Release Date Announcement Trailer

Am Design des darin vorkommenden Serienkillers herumfeilt hat niemand Geringeres als Tom Savini (From Dusk Till Dawn). Er war es nämlich auch, der Jason schon im Originalfilm aus dem Jahr 1980 und der Fortsetzung „The Final Chapter“ zu seinem Look verhalf. Im Videospiel und dem angehängten Preview-Video zeigt uns der Künstler, wie Jason Voorhees nach seinem Aufenthalt in der Hölle aussieht. Spielen lässt sich diese Variante des Machete schwingenden Psychopathen allerdings ausschliesslich von Vorbestellern oder Spielern, welche das Projekt damals beim Crowdfunding unterstützt haben. Alle anderen werden sich mit einer „gewöhnlichen“ Form des Hockeymaskenträgers begnügen müssen.

Vorschaubild
Tom Savini designed Jason Voorhees from "Friday the 13th: The Game" REVEALED!

Atomic Blonde – Restricted Trailer

Gemeinsam mit Chad Stahelski inszenierte David Leitch die furiosen Actionszenen von „John Wick“, nachdem er sein Handwerk als Stunt Coordinator lernte. Bevor er die Vorproduktion von „Deadpool 2“ begann, stellte er mit „Atomic Blonde“ einen Action-Thriller fertig, dessen Kampfchoreographien denen von „John Wick“ in nichts nachstehen dürften. Im Cast sind neben Charlize Theron noch u. a. James McAvoy (Split), Toby Jones (The Girl), Sofia Boutella (Kingsman: The Secret Service) und John Goodman (Kong: Skull Island) zu sehen. Kinostart ist am 17. August…

Berlin, November 1989. Die geteilte Stadt und die gesamte Welt befinden sich in einer Zeit politischer Aufruhr. Kurz vor dem Fall der Berliner Mauer wird ein MI6 Offizier tot aufgefunden. Er sollte Informationen einer geheimen Quelle auf der Ostseite der Stadt in den Westen schmuggeln – eine Liste mit allen Namen der auf beiden Seiten Berlins tätigen Spione. Doch die Liste wird nicht bei ihm gefunden. Die erfahrene Spionin Lorraine Broughton (Charlize Theron), die nicht mit der Geheimdienstgemeinschaft in Berlin in Verbindung gebracht werden kann, wird in dieses Pulverfass sozialer Unruhen, Spionageabwehr, gescheiterter Missionen und geheimer Hinrichtungen geschickt, um die geheime Liste und die Identität britischer Agenten zu sichern, deren Leben davon abhängen.

Vorschaubild
Atomic Blonde - Restricted Trailer [HD]

Like Me – Trailer

Schöner Trailer zum Social-Media-Thriller „Like Me“. Der Film hat auf dem SXSW-Festival Premiere und sieht mir nach dem bislang besten Thriller in dem Setting aus, wobei „Nerve“ mit Emma Roberts durchaus anständig war. Hier wird anscheinend viel wert auf Ästhetik gelegt und der Trailer sieht durchaus verstörend aus…

After posting a video of herself robbing a convenience store, Kiya (Addison Timlin) amasses a huge social media following. A reckless loner, she seeks some form of genuine human connection. Through her travels, she encounters a drifter, an Internet troll and a paint huffing outsider who are all pulled into her circle of chaos, junk food, and drugs. In a world of fabricated personalities, Kiya is intent on exposing something gutturally truthful about humanity, but ultimately, she must confront herself.

Vorschaubild
Like Me - Official Teaser - SXSW 2017

Alien: Covenant – TV-Spots zeigen uns die Alienbrut

Bald wird sich zeigen, ob Katherine Waterston als Daniels ebenso austeilen kann wie Sigourney Weaver ihrerzeit. Die aus dem Harry Potter Spin-Off „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ bekannte Schauspielerin gebührt nämlich die Ehre, im Sci/Fi-HorrorAlien: Covenant“ in die Fussstapfen der legendären Ripley zu treten. Dass ihr die Neo- und Xenomorphs das Überleben im All aber ganz und gar nicht leicht machen, bestätigen auch die folgenden TV-Spots. Diese zeigen noch mehr Szenen mit brenzligen Situationen und gewähren zudem einen tödlichen Blick auf die ausserirdischen Kreaturen. Ungeklärt bleibt die Präsenz der Alien Queen, mehr erfahren wir dann zum Kinostart im Mai. Regie bei „Alien: Covenant“ führte niemand Geringeres als Ridley Scott, Schöpfer das Originals, „Prometheus“ und „Blade Runner“…

Vorschaubild
Alien: Covenant | Hide | 20th Century FOX
Vorschaubild
Alien: Covenant | Pray | 20th Century FOX
Vorschaubild
Alien: Covenant | Run | 20th Century FOX

XX – Trailer

Mit „XX“ bieten die Macher hinter „V/H/S“ und „The ABCs Of Death“ uns einen Perspektivwechsel der besonderen Art an. Für die Horror-Anthologie zeichnen nämlich ausschliesslich hochtalentierte Regisseurinnen verantwortlich. Die vier Regisseurinnen haben für die Horror-Anthologie „XX“ jeweils einen Film umgesetzt, der euch das Fürchten lehren soll. Da weibliche Regisseure grundsätzlich selten anzutreffen sind, stellt XX definitiv schon mal eine Besonderheit da. Hinter dem Namen St. Vincent verbirgt sich die Singer-Songwriterin Annie Clark. Sie sass für den Film „Birthday Party“ im Regiestuhl. Die Hauptrollen in den einzelnen Filmen werden gespielt von Melanie Lynskey, Angela Trimbur und Christina Kirk. In den US&A wird XX erst auf dem Sundance Film Festival gezeigt und startet dann ab dem 17. Februar 2017 regulär in den US-Kinos. Am 26. Mai 2017 gibts bei uns den Film auf Blu-ray und DVD direkt fürs Heimkino…

Vorschaubild
XX | Official UK Trailer [HD] - on DVD 8th May 2017

Hunting Grounds – Trailer und Poster

– Kein Mythos: Der Bigfoot-Horror nimmt seinen Lauf im ersten Trailer

Das Mysterium um den sogenannte Bigfoot konnte bis heute nicht zufriedenstellend aufgeklärt werden, existiert er wirklich oder hat sich hier jemand einen üblen, wenn auch äusserst wirkungsvollen Scherz erlaubt? Einige Genrefilmer scheint diese Frage zumindest so sehr zu fesseln, dass wir uns in den vergangenen Jahren schon häufiger an die Fersen eines der wohl bekanntesten Waldbewohner heften durften. Der neueste Versuch, eine Antwort darauf zu liefern, kommt von Regisseur John Portanova, der seinen Cast um Miles Joris-Peyrafitte, Jason Vail, David Saucedo, D’Angelo Midili und Bill Oberst Jr in den unheilvollen „Hunting Grounds“ ausgesetzt hat. Mit seinem Horror-Thriller erzählt er die Geschichte eines Vater- und Sohngespanns, das nach einem tragischen Unglück dazu gezwungen wird in einer alten Waldhütte zu übernachten – mitten im Jagdgebiet eines freigelegten Stammes hungriger haariger Bestien. Zufall? Amerikanischer DVD-Start ist der 2. Mai…

Vorschaubild
HUNTING GROUNDS - Trailer Bigfoot Horror (2017)

Mon Mon Mon Monsters – Trailer

Hier der erste Trailer zum taiwanesischen Horrorschlock „Mon Mon Mon Monsters“…

Fhe film explores human nature and social phenomena with thriller elements. The story of the film involves a group of high school students discovering monster attacks.

Vorschaubild
MON MON MON MONSTERS Trailer (2017) Giddens Ko Horror Movie

Geostorm – Trailer

Im Katastrophen-Thriller „Geostorm“ ird das drohende Ende nicht etwa von Aliens, sondern einem Unwetter biblischen Ausmasses heraufbeschworen. Bildgewaltig in Szene gesetzt wurde das kommende Spektakel von Dean Devlin, dem langjährigen Partner von Blockbuster-Spezialist Roland Emmerich (Godzilla, Independence Day: Wiederkehr oder Stargate), der mit seinem Spielfilmdebüt in die Fussstapfen solcher Werke wie „San Andreas“, „Twister“ oder „Storm Hunters“ schlüpft. Dass er sich dort auch den einen oder anderen Kniffe abgeschaut hat, beweist der erste Trailer zum deutschen Kinostart am 19. Oktober. Im Film wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderung gedachtes Experiment grauenvolle Konsequenzen nach sich zieht und das Wetter auf der Erde für immer verändert…

Vorschaubild
GEOSTORM Trailer German Deutsch (2017)

Rock Paper Dead – Trailer

Mit seinen inzwischen 74 Jahren fühlt sich Tom Holland noch nicht zu alt, um wieder beim aktuellen Horror-Geschehen mitzumischen. Die neueste Regiearbeit des „Chucky“– und „Fright Night“-Schöpfers hört auf den Namen „Rock Paper Dead“ und scheint wieder auf teuflische Puppen als Quelle für unaussprechliches Grauen zu setzen. Das Drehbuch zum Horror-Thriller steuerte Victor Miller (Freitag, der 13.) bei. Der behandelt mit „Rock Paper Dead“ die Geschichte des berüchtigten Killers Peter „The Doll Maker“ Harris. Als dieser nach 20 Jahren Haft aus einer Nervenheilanstalt entlassen wird, deutet zunächst alles auf einen erfolgreichen Neustart hin. Doch zu Hause wird Peter bald von seiner misshandelten Kindheit eingeholt und er ist auf dem besten Weg, wieder in alte, mörderische Muster zu verfallen. „Rock Paper Dead“ soll im Laufe dieses Jahres erscheinen…

Vorschaubild
ROCK PAPER DEAD I Official Trailer HD I 2017, Tom Holland

TV-Tipp des Tages: Ash vs. Evil Dead heute 20:15 Uhr auf RTL Crime

Freunde, wer hätte vor ein paar Jahren gedacht, dass Sam Raimis „Tanz der Teufel“ (Evil Dead) in Serie geht, geschweige denn jemals mit FSK 16 zu kaufen sein würde. Doch die Zeiten ändern sich und so kam es 2015 zum Serieneinstand von Ash (Bruce Campbell) und seinem beachtlich gewachsenen Gefolge und RTL Crime hat sich die Rechte an „Ash vs. Evil Dead“ gesichert und zeigt die erste Staffel ab heute, dem 19. April 2017 immer mittwochs auf dem besten Sendeplatz um 20:15 Uhr. Groovy!

Ash ist Lagerarbeiter, alternder Schürzenjäger und Dämonenjäger – mit einer Kettensäge statt einer Hand. Die letzten 30 Jahre hat er sich davor gedrückt, Verantwortung zu übernehmen, erwachsen zu werden und gegen das Böse vorzugehen. Als eine dämonische Plage die Menschheit auszulöschen droht, ist Ash jedoch gezwungen, sich seinen Dämonen zu stellen – im wahrsten Sinne des Wortes. Doch das Schicksal scheint den Antihelden nicht aus den bösen Fängen befreien zu wollen.

Vorschaubild
Ash vs Evil Dead - Official Trailer (HD) 2015, Bruce Campbell
Seite 1 von 17312345...10...»