Der Anthologie-Film besteht aus acht verschiedenen Kurzfilmen, die von den Verantwortlichen des kanadischen Little Terrors Festival ausgewählt wurden. Nach „Minutes Past Midnight“ wird mit „Galaxy of Horrors“ bereits das zweite Anthologie-Projekt des Festivals veröffentlicht. Die Sammlung besteht aus folgenden acht Kurzfilmen: „Pathos“ (Dennis Cabella, Fabio Prati, Marcello Ercole), „They Will All Die In Space“ (Javier Chillon), „Eden“ (Todd Cobery), „Entity“ (Andrew Desmond), „Kingz“ (Benni Diez, Marinko Spahic), „Iris“ (Richard Karpala), „Wraparound“ (Justin McConnell), „Everless“ (Antonio Padovan) und „Flesh Computer“ (Ethan Shaftel).

Ein Mann ist ohne Aussicht auf Hilfe in einer defekten Kältekapsel eingeschlossen. Während die lebenserhaltenden Maßnahmen nicht mehr lange für ihn zur Verfügung stehen werden und er deshalb dem sicheren Tod entgegenblickt, ist er außerdem gezwungen, sich mehrere unterschiedliche Horror-Filme anzusehen.

Vorschaubild
GALAXY OF HORRORS Red Band Trailer (2017) Sci-Fi Horror Movie